Projektbericht

Neubau Forschung und Entwicklung Dr. Oetker Bielefeld

Leistungen

LP V - IX HOAI

Ort

Bielefeld

Auftraggeber

Dr. August Oetker KG Bielefeld

Realisierungszeitraum

2015 - 2017

Baugrundfläche

9.600 m²

Baufaugabe

Neubau

Projektbericht

Das neue Gebäude hat eine Bruttogeschossfläche von 9.600 m² verteilt auf Erdgeschoss, erstes und zweites Obergeschoss und bietet Arbeitsplätze für rund 150 Mitarbeiter. Um die fachübergreifende Kommunikation zu fördern, wurde der F+E-Neubau inspirierend, hell und zukunftsweisend konzipiert. Das neue Forschungs- und Entwicklungszentrum bietet eine einladende und qualitativ hochwertige Arbeitsplatzatmosphäre. Ein wesentliches Merkmal des Neubaus ist die durchgehende offene Laborstruktur mit integrierten Arbeitsplätzen. Auch die Küchen und Entwicklungsbereiche wurden kompakt und transparent angeordnet. Die Büroräume wurden um die kommunikative Gebäudemittelzone ausgerichtet. Das nachhaltige Gebäudekonzept umfasst nicht nur energetische, sondern ebenso ökologische, wirtschaftliche und soziale Aspekte.