Projektbericht

Polizeirevier Stuttgart

Leistungen

LP VI - VIII HOAI

Ort

Stuttgart

Auftraggeber

vautz mang architekten bda Stuttgart

Realisierungszeitraum

2013 - 2014

Baufaugabe

Umbau und Sanierung

Projektbericht

Das Polizeirrevier Bad Cannstatt wird von seinem bisherigen Standort in der Wiesbadenerstraße in das sanierte Gebäude in der Martin-Luther-Straße 42 umziehen. Das ehemalige Verwaltungs- und Lagergebäude aus den 1960ziger Jahren wird für die Nutzung als Polizeirevier umgebaut. Der fünfgeschossige Bestandsbau wird hierfür komplett saniert und speziell für die Nutzung der Polizei gestaltet. Im Zuge dessen findet eine umfassende energetische, brandschutztechnische sowie technische Modernisierung statt und das Gebäude wird gemäß den Sicherheitsanforderungen entsprechender Vorgaben der Nutzer erneuert. Neben der erforderlichen Flächen des zentralen Wachbereichs und Streifendienstes sind in den neuen Räumen Schulungs- und Bürobereiche, Dienst- und Sozialräume vorgesehen. Zur Unterbringung des Fuhrparks wurde eine bestehende Garage schallschutztechnisch ertüchtigt und eine neue Einstellhalle an das Gebäude angebaut.