Projektbericht

Chirurgische Universitätsklinik 1. Bauabschnitt Heidelberg

Leistungen

LP VIII HOAI

Ort

Heidelberg

Auftraggeber

Tiemann-Petri und Partner Stuttgart

Realisierungszeitraum

2014 - 2018

Baufaugabe

Neubau

Projektbericht

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Medizinischen Klinik Universitätsklinikum Heidelberg entsteht nach dem Entwurf der Stuttgarter Architekten Tiemann-Petri und Partner ein Neubau einer Chirurgischen Universitätsklinik am Klinikring in Heidelberg. Das Land Baden-Württemberg, vertreten durch den Landesbetrieb Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Universitätsbauamt Heidelberg realisiert den ersten Bauabschnitt des Neubauvorhabens im Neuenheimer Feld, Heidelberg. Das neue Gebäude beinhaltet insgesamt 16 OPs, 2 Ambulante OPs sowie die dazugehörenden Behandlungsräume und Pflegestationen mit 197 Betten. Eine Tagesklinik mit 16 Plätzen, die Verwaltung, Einrichtungen für Forschung und Lehre sowie ein Hubschrauberlandeplatz auf dem Dach ergänzen das Angebot.