Projektbericht

KRH Klinikum Siloah-Oststadt-Heidehaus

Leistungen

LP VI - IX HOAI

Ort

Hannover

Auftraggeber

Sander. Hofrichter Architekten

Realisierungszeitraum

2009 - 2014

Baugrundfläche

62.000 m²

Baufaugabe

Neubau Krankenhaus

Projektbericht

Die Klinikum Region Hannover GmbH ist der Zusammenschluss der 13 Krankenhäuser in der Trägerschaft der Region Hannover. Die bestehenden Krankenhäuser Oststadt-Heidehaus und Siloah aus den 1950-1960er Jahren werden in dem Neubau, mit 535 Betten, zusammengeführt. Die Grundabmessung des Gebäudes beträgt in seinen größten Abmessungen in den Basisgeschossen ca. 150 x 105 m mit einem im UG liegenden, überdeckelten Wirtschaftshof, ca. 50 x 40 m mit Zufahrtsrampe. Die Basisgeschosse mit E00 + E01 + Zwischengeschoss E02 bilden einen Breitfuß, aus dem sich kammartig die Bettengeschosse E03 - E06 erheben. In Ebene 07 befindet sich ein langgestreckter Technikbaukörper auf dessen Decke in Ebene 08 der Hubschrauberlandeplatz positioniert ist. Das Klinikgebäude ist in Teilbereichen unterkellert.