Projektbericht

Bayrisches NMR Zentrum Garching

Leistungen

Funktionale Leistungsbeschreibung, Teilleistungen Projektsteuerung, Qualitätssicherung,

Ort

Garching

Auftraggeber

Staatliches Hochbauamt München 2

Realisierungszeitraum

2015 - 2017

Baufaugabe

Neubau

Projektbericht

Der Neubau NMR Zentrum auf dem Campus der Technischen Universität München mit dem Forschungsschwerpunkt der Biologischen Chemie verbindet die Life Science-Forschung der Fakultäten Chemie, Wissenschaftszentrum Weihenstephan, Physik und Medizin. Das neue Forschungsgebäude umfasst rund 1650 Quadratmeter Hauptnutzfläche; es wird neben dem neuen 1,2 GHz-Spektrometer auch die anderen Geräte des Bayerischen NMR-Zentrums aufnehmen.