© ERNST²-Architekten 2014 | Impressum | Login

Kreiskrankenhaus Balingen - Sanierung und Erweiterung Krankenhaus

Projektbeschreibung
In einem 2. Bauabschnitt wird das Kreiskrankenhaus Balingen um einen Neubau erweitert.
Das Kreiskrankenhaus wird durch seine Erweiterung die notwendigen Ressourcen für die Umsetzung eines Zwei-Standorte-Konzeptes im Zollernalbkreis erfüllen.
Durch die geplanten Sanierungs- und Erweiterungsmaßnahmen wird ein innovatives und patientenorientiertes Krankenhaus der Regelversorgung entstehen. Nach der Sanierung und Erweiterung wird das Krankenhaus in Balingen über insgesamt 257 Betten verfügen und jährlich etwa 11.000 stationäre Patientinnen und Patienten der Fachrichtungen Innere Medizin, Psychotherapeutische Medizin, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe mit Brustzentrum, HNO und Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie versorgen.

Projektdetails

Projektteam