© ERNST²-Architekten 2014 | Impressum | Login

Pariser Höfe - Projekt Stuttgart A1.13 - Neubau eines Wohn- und Geschäftsgebäudes mit Gastronomie

Projektbeschreibung
Neubau eines Wohn- und Geschäftsgebäudes mit 249 Wohnungen und ca. 8.200 m² Bürofläche mit Tiefgarage in Stuttgart.
Das Grundstück befindet sich im Stadtbezirk Stuttgart Mitte im Teilgebiet A1 des Bereichs Stuttgart 21.
Das städtebauliche Konzept sieht vor, das Grundstück real ober- und unterirdisch in 2 Nutzungsbereiche Büro und Wohnen zu unterteilen. Der Grundriss des 7-geschossigen Bürogebäudes ist so flexibel gestaltet, dass je nach Bedarf Großraum-, Kombi-und Zellenbüros eingerichtet werden können.
Im angrenzenden 7-geschossigen Wohngebäude, welches in Massivbauweise ausgeführt ist, sind Mietwohnungen sowie eine Gewerbenutzung im Erdgeschoss zum Pariser Platz hin vorgesehen. In diesen 12 Einheiten sind Ein- bis Fünfzimmerwohnungen angeordnet. Beide Gebäude gruppieren sich um zwei Innenhöfe mit unterschiedlichen Charakteren.
Der Wohnbereich hat eine BGF von ca. 23.800 m², das Bürogebäude von ca. 8.200 m². Eine Bar/ Restaurant von 200 m² Fläche ergänzt das Angebot.

Projektdetails

Projektteam