© ERNST²-Architekten 2014 | Impressum | Login

Diakonie Klinikum Wilhelmshospital - Sanierung und Ausbau Altbau Klinikum

Projektbeschreibung
Sanierung des Daches und Ausbau des Dachgeschosses des Wilhelmhospitals in Stuttgart.
In der Ebene +5 des Wilhelmhospitals befindet sich heute bereits die Fachabteilung für Psychosomatik mit einer stationären Pflege mit 18 Planbetten.
Da von der Sonnenberg Klinik und dem Diakonie-Klinikum die Absicht besteht, im Bereich der Psychosomatik zu kooperieren und einen integrierten Bereich für eine Psychosomatische Tagesklinik zu schaffen, besteht zusätzlich zur Nutzungs-Umstrukturierung der freiwerdenden Räume der Ebene +5 Wilhelmhospital auch zusätzlicher Flächenbedarf für Gruppen- und Therapieräume. Der Zustand der Ziegeldeckung bedarf insgesamt einer Sanierung aller Dachflächen des Wilhelmhospitals. Zur Schaffung von zusätzlich erforderlichen Gruppen- und Therapieräumen für die Fachabteilung der Psychosomatik mit einer Psychosomatischen Tagesklinik ist vorgesehen, den Dachbereich des Mittelteiles des Wilhelmhospitales Ebene +6 auszubauen. Dabei können neben der auf dieser Ebene bereits vorhandenen und notwendigen Technik (Aufzugsmaschinenräume, Heizverteilungen, Sanitärentlüftungen) insgesamt 3 neue Gruppenräume mit ca. 118 m2 Nutzfläche errichtet werden.

Projektdetails

Projektteam